top of page

Erfahrungsbericht für einen Jenseitskontakt von Hannah


Blumen in Nahaufnahme

Ich war das erste Mal bei Alexandra im Februar 2024 - es war befreiend und faszinierend!

Bevor ich den Termin bei ihr hatte, meditierte ich und lud meine Verstorbenen ein; 3 Personen. Zu meiner Überraschung ging die Sitzung um meine 3 eingeladenen. Die Beschreibungen haben so gut gepasst und viele offene Fragen konnten geklärt werden.

Es wurde unter anderem ein Kontakt zu einem guten Freund hergestellt. Ich hatte immer die Frage im Kopf: „War es ein Unfall oder war es gewollt?“, so stellte ich die Frage aber nicht, denn das war mir zu persönlich, also fragte ich: „Wie ist es passiert?“

Alexandra antwortete: „Es war ein Unfall, es war nicht gewollt.“ Das war so ein Gänsehautmoment für mich. Wie konnte es sein, dass sie den genauen Wortlaut aus meinem Kopf verwendet hat?


Das ist nur ein Beispiel von vielen Gänsehautmomenten.


Die Sitzung hat die Trauer, die sich über Monate angestaut hatte, einfach in Luft aufgelöst. Ich war nach dem Termin so geladen mit positiver Energie - das kann man gar nicht in Worte fassen.


Ich beschäftige mich schon eine längere Zeit mit spirituellen Dingen und auch auf diesem Weg hat Alexandra mir in dieser Sitzung enorm geholfen. 1 Monat vor dem Termin hab ich mich mit dem Arthur Findlay College in London auseinandergesetzt und den Wunsch gefasst dort hinzufliegen. In der Sitzung erzählte Alexandra beiläufig von dem College. Dadurch hab ich den Mut gefasst und fliege dieses Jahr noch hin! Diese Sitzung war eine Bereicherung in so vielen Bereichen.


Nach der Sitzung zeigte ich die Audio, die währenddessen aufgezeichnet wurde, meiner Mama. Meine Mama glaubte bisher nicht an ein Leben danach, aber die Audio ließ sie an ihrer vorherigen Sicht zweifeln. Es gab einfach zu viele gesagte Sachen die Alexandra nicht wissen konnte. Nach längerer Überlegung buchte ich den 2. Termin bei Alexandra für meine Mama. Auch dieser Termin war wieder überwältigend. Meine Mama ging mit der Angst vor dem Unbekannten dahin und Alexandra konnte ihr super die Angst nehmen!


Für meine Mama war es ebenfalls ein super tolles Erlebnis! Alexandra hat bei beiden Termin teilweise extrem kleine Details wie Beschreibungen von Haargummis, einer Kette und einem Armband durchgegeben - die sich genauso im Nachhinein beschäftigt haben. Ich hatte, nachdem Termin die gleiche Erfahrung wie bei meinem vorherigen Termin; geladen mit positiver Energie.


Ich kann, das, was ich gespürt habe immer noch nicht in Worte fassen und auch meine Mama hat es gespürt. Es war einfach unglaublich! - Danke Hannah für deine wunderschöne Schilderung :)

17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page